Kulinarische Wanderung

Erste Aktion der Initiative Oeventrop e.V.

Erstmalig trat die INO durch die Stuhlgestaltungsaktion öffentlich in Erscheinung. Doch schon zuvor führten wir -wohlgemerkt in deutlich kleinerem Rahmen- eine „kulinarische Wanderung“ durch.

Menükarte

Einen besonderen Abend erlebten am 8. Mai 2015 Gastgeber und Gäste der ersten kulinarischen Wanderung in Oeventrop. Drei Familien der INO bereiteten ein drei Gänge Menü zu und erwarteten zu jedem Gang eine neue Gästegruppe.

Menükarte

Den drei Wandergruppen wurde vom Aperitif bis zum Dessert kulinarische Überraschungen geboten. Allerdings war die Zeit für jeder Gang begrenzt und so verabschiedeten sich die Gäste und Gastgeber nach jedem Essen (schweren Herzens) und machten sich bereit für ein neues Erlebnis. In Erwartung der nächsten Gaumenfreude machten sich achtzehn Genießer auf den Weg zur nächsten geöffneten Tür. Die Gastgeber (Familie Kraas, Familie Spindeldreher und die Familien Lenser/Domke) deckten wieder neu den Tisch und bereitet den nächsten Gang vor.

Menükarte

Begleitet wurden die Speisen von einigen guten Gläsern Wein namhafter Winzer.

Für alle Beteiligten war es rundum ein spannender und geselliger Abend. Der Erlös des Abends ging als erste größere Spende an die INO.